DASLEISTENWIRFÜR SIE

SIGEKO

Kontrolliert und sicher.

Auf der sicheren Seite: Das Team der ing Burghausen trägt mit Wissen präventiv zu einem optimalen und unfallfreien Arbeitsablauf bei.

Unsere Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination überwacht im Auftrag unserer Kunden alle maßgeblichen sicherheitsrelevanten Vorgänge bei Ihren Bauprojekten.
Wir kündigen im Auftrag unserer Kunden Bauvorhaben bei den zuständigen Arbeitsschutzbehörden an. Zudem führen wir in der ersten Planungsphase eine Gefährdungsanalyse durch und erstellen auf dieser Grundlage einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan nach RAB 31 für das geplante Bauvorhaben. Während der Bauaus-führungsphase werden von uns alle notwendigen Sicherheitsbegehungen und Sicherheitsbesprechungen absolviert. Für zukünftige Wartungen und den Unterhalt der Bauprojekte als auch für eine lückenlose Dokumentation des Auftrages dienen unsere Darstellungen der sicherheitsrelevanten Einrichtungen.

Das leisten wir für Sie

  • Mitwirkung in der Planungsphase – Arbeitsschutz
  • Erstellung SiGe-Plan nach RAB 31
  • Sicherheitsbesprechungen und Baustellenbegehungen
  • Koordination Arbeitsschutz gemäß Baustellenverordnung und RAB 30 und RAB 33
  • Erstellung von Unterlagen für spätere Arbeiten nach RAB 32

PROJEKTBEISPIELE >

INDUSTRIE- & GEWERBEBAU

TRAGWERKS- PLANUNG/STATIK

BRANDSCHUTZ

TIEFBAU/ INFRASTRUKTUR/ ERSCHLIESSUNG

INGENIEUR- & BRÜCKENBAU

SIGEKO

ENEV

WIR FREUEN UNS AUF
IHRE ANFRAGE